Kombination von menschlicher Intelligenz mit Datenwissenschaft und maschinellen Lerntechniken

Das Vectra-Modell der Bedrohungserkennung kombiniert menschliche Expertise mit einer ganzen Reihe an Techniken aus den Bereichen Data-Science und maschinellem Lernen. Dieses Modell, das auch unter dem Namen „automatisiertes Bedrohungsmanagement“ bekannt ist, resultiert in einem kontinuierlichen Zyklus aus Bedrohungsanalyse und Lernvorgängen, der sich auf hoch aktuelle Forschung sowie innovative Verfahren des globalen und des lokalen Lernens stützt.

Bitte füllen Sie das Formular auf der rechten Seite aus um das Whitepaper herunterzuladen.

VEC_Thumbnail-VEC_Thumbnail_WP-DataSciense-796x398px-DE.jpg